Restart bei Deutschlands größtem Menswear-Händler

Hirmer: "Die Order beginnt frühestens Mitte Juli"

Hirmer
Wolfgang König ist Einkaufschef beim Münchner Menswear-Platzhirsch Hirmer
Wolfgang König ist Einkaufschef beim Münchner Menswear-Platzhirsch Hirmer

Zwischen Lockdown, Lockerung und Orderplanung. Seit dieser Woche darf Hirmer wieder alle Etagen seines Stammhauses in München öffnen. Wie hat Deutschlands größter Menswear-Händler die bisherigen Folgen der Corona-Schließungen verkraftet? Mit welchen Strategien wollen die Macher ihr Geschäft wieder in Gang bringen? Und was bedeutet die Krise für die bevorstehende Orderrunde? Ein Gespräch mit Einkaufschef Wolfgang König.

TextilWirtschaft: Herr König, seit dem Shutdown Mitte März sind knapp zwei Monate vergangen. Erst seit dieser Woche dürfen Sie wieder

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats