Erste Interessenten für Filialen

Lage bei AppelrathCüpper spitzt sich zu

AppelrathCüpper
Wie geht es weiter mit AppelrathCüpper? Auch die Filiale in Bremen hat Umsatzprobleme.
Wie geht es weiter mit AppelrathCüpper? Auch die Filiale in Bremen hat Umsatzprobleme.

Es wird eng für die insolvente DOB-Kette AppelrathCüpper: Nach TW-Informationen kämpfen CEO Lothar Schäfer und CFO Heinrich Ollendiek derzeit vor allem um weitere finanzielle Zugeständnisse von Vermietern. Diese müssten deutlich ausfallen und schnell eingeräumt werden. Sollte es nicht dazu kommen, sei die Zukunft der 16 Filialen ernsthaft in Gefahr, ist am Markt zu hören.

Zuletzt hatte sich die Unternehmensführung noch optimistisch geäußert, auch mit den Vermietern zu einer Einigung zu kommen. Doch jetz

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats