Erstmals Science Based Targets definiert

Zalando will CO2-Emissionen um 80% senken

Zalando
Nachhaltigkeitschefin Kate Heiny: "Es gibt beim Online-Verkauf von Mode einen klaren Zusammenhang zwischen Nachhaltigkeit und anhaltendem kommerziellen Erfolg."
Nachhaltigkeitschefin Kate Heiny: "Es gibt beim Online-Verkauf von Mode einen klaren Zusammenhang zwischen Nachhaltigkeit und anhaltendem kommerziellen Erfolg."

Der Online-Händler Zalando setzt seine Nachhaltigkeitsstrategie fort und veröffentlicht als nach eigenen Angaben erste Plattform weltweit wissenschaftlich fundierte Ziele - sogenannte Science Based Targets (SBTs) - um die Treibhausgas-Emissionen zu reduzieren. Bis 2025 will der Berliner Konzern den betrieblichen CO2-Ausstoß um 80% reduzieren. Bei der Eigenmarkenproduktion ist eine Senkung um 40% geplant. Auch 90% der wichtigsten Partner sollen zu SBTs verpflichtet werden.

Der Online-Händler Zalando setzt seine Nachhaltigkeitsstrategie fort und veröffentlicht als nach eigenen Angaben erste Plattform weltweit w

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats