Halbjahres-Exportbilanz

EU-Mode-Exporte nach Russland um 11% gestiegen

Der Umschwung des russischen Mode-Marktes in eine neue Wachstumsphase verfestigt sich. Das belegen die jetzt vom Exportförderungs-Institut für europäische Mode, European Fashion & Textile Export Council (Eftec), veröffentlichten Zahlen zur Entwicklung der EU-Bekleidungsexporte nach Russland im ersten Halbjahr 2017.

Demnach sind die Bekleidungsexporte der 28 EU-Länder um insgesamt 11% im Vergleich zum Vorjahreszeitraum auf einen Gesamtwert von 1,075 Mrd. Eur

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats