Faserhersteller legt Halbjahresbilanz vor

Lenzing leidet unter Kostenexplosion

Lenzing AG
Lenzing-Chef Stephan Sielaff: "Wir bereiten uns seit Monaten bestmöglich auf die Situation akuter Energieknappheit, steigender Preise und Lieferengpässe vor."
Lenzing-Chef Stephan Sielaff: "Wir bereiten uns seit Monaten bestmöglich auf die Situation akuter Energieknappheit, steigender Preise und Lieferengpässe vor."

Der Faserhersteller Lenzing muss einen Gewinnrückgang von fast 25% hinnehmen. Hauptgrund sind die stark gestiegenen Kosten für Energie, Rohstoffe und Logistik. Der Umsatz hat sich dagegen kräftig erhöht.

Beim österreichischen Faserhersteller Lenzing ist der Gewinn im ersten Halbjahr um ein Viertel eingebrochen. Das Periodenergebnis ging im Vorjah

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats