Premiere auf der Pitti Uomo

Superdry lanciert teurere Sublinien

Superdry

Superdry machen Umsatzrückgänge in Europa zu schaffen. Um neue Dynamik zu erzeugen und jüngere Zielgruppen für die Marke zu begeistern, bringt Labelchef Julian Dunkerton nun neue High-Fashion- und Premium-Kollektionen auf den Markt.

Dry, Cult Studios und SDX heißen die neuen Subbrands, die Superdry zum Herbst 2020 auf den Markt bringt. Erste Styles der Linien wird CEO Julia

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats