Fehlende Bürokräfte und Touristen haben Domino-Effekt

Wie Corona Londons Innenstadt-Leben nachhaltig verändert

Imago / UIG
Veränderte Frequenzmuster: Londoner Händler müssen sich auf neu sortierte Besucherströme einstellen.
Veränderte Frequenzmuster: Londoner Händler müssen sich auf neu sortierte Besucherströme einstellen.

Nach beispiellosen Umwälzungen während der Covid-Krise ist ein großer Teil Britanniens zur Normalität zurückgekehrt. Von den großen Städten im Norden des Landes bis hin zu Badeorten steigt die Kundenfrequenz wieder, floriert das Geschäft in den Restaurants und werden die öffentlichen Verkehrsmittel zunehmend genutzt. Nur London hinkt noch hinterher, weil Pendler und Touristen nicht wie gewohnt zurückgekehrt sind. Wie geht es weiter in der City?

Für die Metropole ist das eine existenzielle Herausforderung und niemand kann bis jetzt sagen, ob London im Modus einer neuen Normalität is

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats