Young Fashion-Filialist setzt E-Commerce-Expansion fort

Forever 21 startet mit lokalen Online-Shops in ganz Europa

Forever
So sieht der neue Länder-Shop von Forever 21 in Großbritannien aus.
So sieht der neue Länder-Shop von Forever 21 in Großbritannien aus.

Nach Asien, Australien und Südamerika folgen nun auch Großbritannien und Europa: Seit der Übernahme von Forever 21 im Februar durch ABG, Simon und Brookfield will der Young Fashion-Filialist an alte Erfolge in Europa anknüpfen. Neue lokale Online-Shops sollen den Weg zurück in die europäischen Märkte und UK ebnen.

Nach Asien, Australien und Südamerika folgen nun auch Großbritannien und Europa: Seit der Übernahme von Forever 21 im Februar durch A

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats