Frisches Kapital für Re-Commerce-Plattform

Momox-Gründer Wegner steigt bei Mädchenflohmarkt ein

Wisemarkt
Secondhand-Profi: Christian Wegner hat die Recommerce-Unternehmen Momox und Wisemarkt gegründet. Nun ist der Berliner bei der Secondhand-Plattform Mädchenflohmarkt eingestiegen.
Secondhand-Profi: Christian Wegner hat die Recommerce-Unternehmen Momox und Wisemarkt gegründet. Nun ist der Berliner bei der Secondhand-Plattform Mädchenflohmarkt eingestiegen.

Die Secondhand-Plattform Mädchenflohmarkt hat den Gründer seines Mitbewerbers Momox als Investor gewonnen. Wie das Stuttgarter E-Commerce-Unternehmen mitteilt, hat sich Christian Wegner an einer Finanzierungsrunde beteiligt, die Mädchenflohmarkt eine siebenstellige Summe einbrachte. Neben Wegner haben auch die Bestandsinvestoren Vorwerk Ventures und Catalpa Geld an Mädchenflohmarkt überwiesen.

Wegner hatte 2004 das Berliner Unternehmen Momox gegründet, das gebrauchte Modeartikel sowie Bücher und Medienträger wie DVDs von Verb

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats