Für Internationalisierung und Digitalisierung

Printemps holt Ex-Tiffany-Manager

Printemps
Jean-Marc Bellaiche
Jean-Marc Bellaiche

Der Pariser Warenhaus-Konzern Printemps will im Internet vorankommen und über Frankreich hinaus expandieren. Mit der Mission betraut wird Jean-Marc Bellaiche, der Erfahrung bei Tiffany mitbringt und zuletzt für ein französisches Software-Unicorn gearbeitet hat.

Der französische Warenhaus-Konzern Printemps hat einen neuen CEO. Der frühere Top-Manager des New Yorker Juweliers Tiffany, Jean-Marc Bella

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats