Für mehr Gerechtigkeit

VF Corporation startet umfangreiches Inklusivitätsprogramm

Imago/Zuma Wire
Seit der Wahl von US-President Joe Biden steht in den USA Inklusivität noch stärker im Mittelpunkt.
Seit der Wahl von US-President Joe Biden steht in den USA Inklusivität noch stärker im Mittelpunkt.

Bis 2024 will die VF Corporation (u.a. The North Face, Timberland, Vans) alle Lohnunterschiede für Mitarbeiter, gesponserte Athleten und Influencer im gesamten Unternehmen durch eine Lohngleichheitsanalyse bewerten und beheben. Zudem sind Initiativen für mehr Diversität im Unternehmen und bei den Lieferanten geplant.

Zu diesem Zweck erweitert VF die Agenda seines 2017 lancierten Council to Advance Racial Equity (CARE) um eine Reihe von Commitments, die mit “

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats