Fußball statt Fashion

Ex-Breuninger-Manager Wölfer geht zu Bayer 04 Leverkusen

Foto: Breuninger
Ulrich Wölfer war seit Mai 2018 als Chief Real Estate Officer bei Breuninger.
Ulrich Wölfer war seit Mai 2018 als Chief Real Estate Officer bei Breuninger.

Vor einer Woche hat Breuninger mitgeteilt, dass Chief Real Estate Officer Ulrich Wölfer das Unternehmen verlässt und durch Michael Cesarz (61) ersetzt wird. Jetzt steht fest, wohin es Wölfer künftig verschlägt. Mit Mode wird der 59-Jährige dabei weniger zu tun haben, denn er wechselt zum Fußball-Bundesligisten Bayer O4 Leverkusen.

Wie Wölfer selbst mitteilt, werde er dort ab 1. Dezember die Immobiliengeschicke des Vereins mitlenken sowie das Projekt Bayer 04/2030 leiten: &

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats