Schließen
The Spin
What you need to know in global fashion. Sign up now!
Kollektionen zur gehypten Netflix-Serie

So feiern H&M, Nike und Co die neue Stranger Things-Staffel

H&M
H&M stimmt sich mit Stranger Things auf die Badesaison ein
H&M stimmt sich mit Stranger Things auf die Badesaison ein

Netflix-Fans aufgepasst: Stranger Things ist in die nächste Runde gegangen. Die Science-Fiction-Mystery-Serie erfreut sich unter den Streaming-Nutzern großer Beliebtheit, das Erscheinen der dritten Staffel wurde heiß ersehnt. Das wissen auch Modemarken – und bringen diverse Merchandise-Kollektionen auf den Markt. Die Fans haben die Qual der Wahl.




  1. H&M

    Aktuell in den Läden und im Online-Store: Die Stranger Things-Kollektion von H&M
    H&M
    Aktuell in den Läden und im Online-Store: Die Stranger Things-Kollektion von H&M
    H&M hat sich die Streaming- und Produktionsfirma Netflix als Partner für eine Pool- und Bademodelinie geangelt. Der Stockholmer Modefilialist verbindet die US-Mystery-Serie um eine Gruppe von Kindern aus der fiktiven Stadt Hawkins, die in den achtziger Jahren spielt, mit der Welt der Mode. Herausgekommen ist eine Kapselkollektion mit leichter Sommerbekleidung, Bademode und Accessoires für Damen und Herren. Ausgewählte Teile der Kollektion werden H&M zufolge in der Serie zu sehen sein. Damit können sich Fans genau so kleiden wie ihre Lieblingscharaktere. T-Shirts gibt es ab 9,99 Euro, Badeschlappen für 14,99 Euro. Ein gemustertes Herrenhemd kostet 19,99 Euro, die Bademode 14,99 Euro.

    H&M-Netflix-Kooperation: Die Looks zur Serie



  2. Nike

    Zur dritten Staffel legt Nike ein Stranger-Things-Debut vor
    Nike
    Zur dritten Staffel legt Nike ein Stranger-Things-Debut vor
    Nike ist 2019 genau wie H&M zum ersten Mal Partner von Stranger Things. Zur dritten Staffel will der Sportartikler die angefixten Fans umgarnen und greift dafür in der eigenen Kollektion die 80er-Nostalgie auf, die die Serie verbreitet. Dafür legt Nike die Sneaker Cortez, Blazer und Tailwind neu auf. Zur Kapsel zählen zudem Trainingsanzüge (VK Hoodie 65 Euro, VK Hose 60 Euro) und T-Shirts (VK 40 Euro), die die Farben und den Schriftzug der High School aus der Serie aufgreifen.

    Debut zur dritten Staffel: Das ist die Stranger Things-Kollektion von Nike



  3. 43einhalb

    So setzt 43einhalb die Stranger Things-Sneaker von Nike in Szene

    Auch der Sneaker-Store 43einhalb feiert die Rückkehr von Eleven, Dustin und Co. Die Macher Mischa Krewer und Oliver Baumgart verkaufen die Nike-Kollektion und rühren zum Staffelstart in den sozialen Medien ordentlich die Werbetrommel. Zum Beispiel mit einer Livestream-Verlosungsaktion, bei der auch ein Lego-Set den Besitzer wechselte.

  4. Levi's

    Einige Teile aus der Levi's-Kollektion sind in der Serie zu sehen - wie hier der Trucker-Hut und das Camp-Know-Where-Ringer-Shirt, das der Charakter Dustin trägt
    Netflix
    Einige Teile aus der Levi's-Kollektion sind in der Serie zu sehen - wie hier der Trucker-Hut und das Camp-Know-Where-Ringer-Shirt, das der Charakter Dustin trägt
    Für Levi's liegt eine Kooperation mit Stranger Things nahe - schließlich trugen die Charaktere aus der Netflix-Eigenproduktion nach Angaben des Unternehmens bereits in den vergangenen Staffeln Kleidung der Jeansmarke. Jetzt hat Levi's sich offiziell mit Netflix zusammengetan. In der Partnerschaft ist wenig überraschend ebenfalls eine Kollektion entstanden, die laut des Denim-Labels in der Serie von den Charakteren Eleven und Dustin getragen wird. Die Teile haben den Look der 80er, damit sie gut in die Serie passen. Zur Kollektion gehören zum Beispiel Jeans (VK 124,95 Euro), T-Shirts (VK 34,95 Euro), Hoodies (VK 69,95 Euro), eine Bauchtasche (VK 29,95 Euro) und eine Jeansjacke (VK 139,95 Euro). Die Levi’s x Stranger Things Herbst/Winter ’19 Kapsel ist ab sofort online und in den Stores erhältlich.

    Offizielle Partnerschaft: Das sind die Levi's-Looks aus Stranger Things



  5. Pull & Bear

    Pull & Bear bewirbt die Stranger-Things-Kollektion heute prominent im Online-Shop
    Screenshot via Pull & Bear
    Pull & Bear bewirbt die Stranger-Things-Kollektion heute prominent im Online-Shop
    Die Inditex-Tochter Pull & Bear ist die einzige Marke, die schon in der Vergangenheit eine Stranger Things-Kollektion vorgelegt hat. Offenbar mit Erfolg − zumindest hat das Young-Fashion-Label auch zur dritten Staffel wieder Stranger Things-Merchandise im Repertoire. Die T-Shirts, Hoodies und Socken kosten zwischen 9,99 Euro und 35,99 Euro. Streaming-Fans erhalten sie sowohl online als auch in den Filialen.

    Kollektion zur Netflix-Serie: So stattet Pull & Bear Stranger Things-Fans aus



  6. Snipes

    Die Artikel aus der Snipes-Kollektion sind Kleidung aus der Serie nachempfunden
    Screenshot via Snipes
    Die Artikel aus der Snipes-Kollektion sind Kleidung aus der Serie nachempfunden
    Stranger Things-Looks zum Nachshoppen verspricht auch der Streetwear-Filialist Snipes. Pünktlich zum Start der dritten Staffel verkauft das Unternehmen das Merchandise in ausgewählten Stores und im Onlineshop. Zur Kollektion gehören auch bei Snipes T-Shirts (ab VK 19,99 Euro), Sweatshirts (VK 34,99 Euro), Hoodies (VK 49,99 Euro) und Caps (VK 19,99 Euro) - sowohl mit Stranger Things-, als auch mit einem auf den Kopf gestellten Snipes-Schriftzug. Das Kölner Unternehmen bewirbt seine Kollektion als "Pieces, die den Looks aus der Serie 1:1 nachempfunden sind". Dazu gehört etwa ein weißes Streifen-Shirt, das Max im Trailer zur dritten Staffel trägt.

    SNIPES x Stranger Things Capsule Collection



  7. Highsnobiety

    Auch High Snobiety platziert die Stranger Things-Kollektion prominent auf der Website
    Screenshot via Highsnobiety
    Auch High Snobiety platziert die Stranger Things-Kollektion prominent auf der Website
    Auch die Streetwear-Plattform Highsnobiety will vom Hype um Stranger Things profitieren. Im Onlineshop gibt es vier verschiedene Hoodies, die zwischen 69 und 129 Euro kosten. Neben dem Stranger Things-Schriftzug oder dem Namen der High School steht anders als bei den anderen Marken immer auch Highsnobiety selbst auf den Pullovern. Die Hoodies sind unisex. 

    So teasert Highsnobiety die Stranger Things-Kollektion auf Facebook an

stats