Gewinneinbruch im zweiten Quartal

Alibaba mit schlechtester Performance seit Börsengang

Alibaba

Alibaba wächst langsamer als erwartet. Im zweiten Quartal (Stichtag 30.9.) hat der chinesische Online-Gigant einen Nettoumsatz von 200,69 Mrd. Yuan, umgerechnet etwa 27,7 Mrd. Euro, erwirtschaftet. Ein Plus von 29% zum Vorjahr. Im Vergleich zum vorangegangenen Quartal stagnierten die Umsätze allerdings. Unerwartet: der Gewinn brach um 81% ein. Was ist passiert?

Nach der Euphorie über den Erfolg des Singles Day, bei dem das Unternehmen rund 74 Mrd. Euro eingesammelt hat, kommt die Ernüchterung. Das

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats