E-Fashion-Konzern legt Halbjahresbilanz vor

Boohoo Group hebt Gewinnprognose an

Boohoo
Boohoo ist vor allem durch lokale Produktion extrem schnell darin, Trends für eine junge Zielgruppe aufzugreifen.
Boohoo ist vor allem durch lokale Produktion extrem schnell darin, Trends für eine junge Zielgruppe aufzugreifen.

Der Online-Modekonzern Boohoo ist im ersten Halbjahr um 45% gewachsen. Der Vorsteuergewinn verbesserte sich sogar um 51%. In der Folge gehen die Engländer jetzt davon aus, dass der Umsatz im Gesamtjahr deutlich stärker steigt als bislang erwartet. Die Prognose für die Marge wurde hingegen nur leicht angehoben. Über allem schwebt aber immer noch der Skandal um die schlechten Arbeitsbedingungen bei Lieferanten.

Trotz Covid-19 floriert bei der britischen Boohoo Group das Geschäft mit der schnellen Mode für 15- bis 35-jährige Kunden. Und der Shi

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats