GfK-Konsumklima: Pandemie und Inflation schwächen Konsumstimmung

Anschaffungsneigung auf niedrigstem Niveau seit einem Jahr

IMAGO / Shotshop
Ihr Geld zusammenhalten, das wollen die Verbraucher angesichts von hoher Inflation und drohender fünfter Welle zunehmend.
Ihr Geld zusammenhalten, das wollen die Verbraucher angesichts von hoher Inflation und drohender fünfter Welle zunehmend.

Die Gemengelage aus steigender Inflation und drohender fünfter Welle schickt die Verbraucherstimmung zum Jahreswechsel in den Keller. Der GfK-Konsumklimaindex notiert für den Januar 2022 bei minus 6,8 Punkten. Ein niedrigerer Wert wurde zuletzt im Juni 2021 gemessen.

"Die Konsumstimmung wird auch zum Jahresende von zwei Seiten stark unter Druck gesetzt. Hohe Inzidenzen durch die vierte Welle der Corona-Pandemie m

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats