GfK-Konsumklima

Verbraucher bleiben in Kauflaune

ECE
Weihnachtseinkäufe im Shoppingcenter Milaneo in Stuttgart. „Die Anschaffungsneigung bleibt trotz Gegenwind robust“, stellt die GfK fest.
Weihnachtseinkäufe im Shoppingcenter Milaneo in Stuttgart. „Die Anschaffungsneigung bleibt trotz Gegenwind robust“, stellt die GfK fest.

Die Verbraucherstimmung in Deutschland hat sich leicht eingetrübt. Die Nürnberger Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) prognostiziert deshalb, dass der von ihr ermittelte Konsumklima-Index im Januar 2020 gegenüber Dezember um 0,1 Zähler auf 9,6 Punkte sinken wird. 

Grund sind laut GfK der konjunkturelle Gegenwind in Deutschland und die sich verschlechternde Einkommenserwartung. Trotzdem lassen sich die Verbrauch

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats