GfK-Konsumklima: Verlängerung des Lockdown belastet anziehende Konsumlaune

Kurze Stimmungsaufhellung

GfK

"Lockerungen des Lockdowns Anfang März stimulieren Konsumklima", so ist die Pressemitteilung zur aktuellen GfK-Konsumklimastudie überschrieben. Diese positive Nachricht relativieren die Meinungsforscher allerdings gleich im nächsten Absatz. Die Befragung der Konsumentinnen und Konsumenten lief in den ersten zwei Märzwochen. Die danach beschlossene Verlängerung des Lockdown war da noch nicht absehbar.

"Der erneute harte Lockdown wird dem Konsumklima schwer schaden und die aktuelle Verbesserung ein Strohfeuer bleiben. Eine nachhaltige Erholung der K

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats