Global Entrepreneurship Centre unterstützt Start-ups

Neuer Förderpreis für nachhaltige Textilien

GEC
Der neue GEC Textile Award wurde am Freitag in Düsseldorf auf dem Areal Böhler vorgestellt. Unter anderem auf dem Podium: Modeunternehmerin Tanja Kliewe-Meyer (Like a Bird) und Oliver Feske (Inhaber und Gründer von P4 Marketing), die zusammen verschiedene Fair Fashion-Labels präsentierten.
Der neue GEC Textile Award wurde am Freitag in Düsseldorf auf dem Areal Böhler vorgestellt. Unter anderem auf dem Podium: Modeunternehmerin Tanja Kliewe-Meyer (Like a Bird) und Oliver Feske (Inhaber und Gründer von P4 Marketing), die zusammen verschiedene Fair Fashion-Labels präsentierten.

Innovative Idee für nachhaltige Textilien erfahren eine neue Förderung: Das Global Entrepreneurship Centre (GEC) unterstützt in Zusammenarbeit mit dem Bundesministerium für Wirtschaft und Energie Start-ups, die zu mehr Nachhaltigkeit in der Textilindustrie beitragen. Der neue Förderpreis ist mit insgesamt 350.000 Euro dotiert.

Der GEC Textile Award wird im Januar 2022 verliehen – für Leistungen, die Textilien für Mode und für technische Anwendungen

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats