Im Juli im Grand Palais, Hauptmesse dann im September

Sourcing-Messe Première Vision: Das sind die Pläne für Sommer und Herbst

Willemote Associés Architecte
Spektakulärer Ausweich-Ort Grand Palais Ephemere am Fuße des Trocadero-Plazes.
Spektakulärer Ausweich-Ort Grand Palais Ephemere am Fuße des Trocadero-Plazes.

Gilles Lasbordes, Chef der Texilmesse Première Vision Paris, zeigt sich angesichts einer nicht enden wollenden Pandemie kämpferisch: "Als international aufgestellter Veranstalter haben wir es natürlich schwer. Doch wir setzen auf die Attraktivität von Paris und auf einen späteren PV-Termin."

Das Jahr 2021 werde weiterhin von Reisebeschränkungen geprägt sein. Die lange Zeit vorbereiteten Pläne, die Hauptveranstaltung von Sep

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats