Großbritannien wählt am 12. Dezember

UK: Halloween-Brexit ist vom Tisch

Next
Next-Store in Leicester. Warenhausunternehmen wie Next, Selfridges, Harvey Nichols und Harrods hoffen, dass die Wahl die anhaltende Unsicherheit im Markt ein wenig lindern könnte.
Next-Store in Leicester. Warenhausunternehmen wie Next, Selfridges, Harvey Nichols und Harrods hoffen, dass die Wahl die anhaltende Unsicherheit im Markt ein wenig lindern könnte.

Der britische Einzelhandel kann sich auf einen Wahlkampf in der Adventszeit einstellen. Das britische Parlament hat im vierten Anlauf einer Neuwahl am 12. Dezember zugestimmt. Es ist die erste Dezember-Wahl seit 1923, die in die umsatzstärkste Zeit fällt.

Die britischen Unternehmen können aber erst einmal aufatmen, denn ein chaotischer Halloween-Brexit am 31. Oktober ist vom Tisch. Britische Retai

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats