Händler wollen ein Zeichen setzen

Großbritannien: Unabhängiger Einzelhandel plant Black Friday-Boykott

Imago / imagebroker
Neal Street in Govent Garden/London. Dort befinden sich, neben großen Ketten und Marken, auch zahlreiche kleinerer Läden und Restaurants.
Neal Street in Govent Garden/London. Dort befinden sich, neben großen Ketten und Marken, auch zahlreiche kleinerer Läden und Restaurants.

Wenn es am kommenden Freitag wieder zur alljährlichen Black Friday-Rabattschlacht kommt, wollen 85% der unabhängigen britischen Einzelhändler nicht dabei sein. Das jedenfalls hat die British Independent Retailers Association (Bira) in einer Mitgliederbefragung herausgefunden.

Zwar haben viele kleine Händler den Black Friday bereits in den vergangenen Jahren boykottiert, aber laut Bira waren es noch nie so viele, wie i

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats