Halbjahresbilanz

Tod's steckt in den roten Zahlen fest

Tod's
Zieht eine positive Halbjahresbilanz: Tod's-CEO Diego Della Valle
Zieht eine positive Halbjahresbilanz: Tod's-CEO Diego Della Valle

Viele Luxusmarken liegen nach dem ersten Halbjahr über dem Vorkrisenniveau. Nicht so Tod's. Die Gruppe legt zwar dank China wieder zu, hat aber noch nicht den Umsatz von 2019 erreicht und schreibt nach wie vor Verluste. Immerhin spricht CEO und Aufsichtsratspräsident Diego Della Valle von einem guten Auftakt in die Herbstsaison.

Die Tod's-Gruppe erholt sich – aber langsamer als die Konkurrenz. Das Unternehmen, dem die Labels Tod's, Fay, Hogan und Roger Vivier gehör

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats