Halbjahresbilanz

Tod’s: Über 80 Millionen Euro Verlust

Martin Veit
Frühjahrskollektion 2020 von Tod's
Frühjahrskollektion 2020 von Tod's

Die Covid-19-Krise beschert der Luxusindustrie das härteste Jahr der Geschichte. Die Tod’s-Gruppe, die bereits vor dem Ausbruch der Pandemie zu kämpfen hatte, verliert überdurchschnittlich. CEO Diego Della Valle hofft auf die digitale Kommunikation.

Die Covid-19-Pandemie hat die Luxusgruppe Tod’s tief in die roten Zahlen gedrückt. Nach einem Umsatzrutsch von knapp 44% auf 257 Mio. Euro

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats