Hamburger Einkaufszentrum

ECE macht Abstriche bei den Mieten

Imago / Hanno Bode
Das Einkaufszentrum Hamburger Meile an der Hamburger Straße.
Das Einkaufszentrum Hamburger Meile an der Hamburger Straße.

Die Hamburger ECE hat während der Corona-Pandemie in ihrem Einkaufszentrum Hamburger Meile Mietverträge mit einigen wichtigen Unternehmen langfristig verlängert. Allerdings seien dabei von ECE und dem Immobilieneigentümer – ein geschlossener Fonds von Real I.S. – deutliche Zugeständnisse bei der Höhe der Mieten gemacht worden, berichtet die Immobilien Zeitung, die wie die TextilWirtschaft in der dfv Mediengruppe erscheint.

Die Immobilien Zeitung beruft sich auf den Geschäftsbericht 2020 des von Real I.S. aufgelegten Bayernfonds Deutschland 23. So habe man Anfang 20

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats