Versender kämpfen gegen Verpackungsmüll

Avocadostore, Otto und Tchibo starten mit Mehrwegversandtaschen

RePack
Das finnische Unternehmen RePack gibt es seit 2013. Die Versandtaschen bestehen aus recyceltem Polypropylen und sollen mindestens 20 Bestell-Zyklen halten.
Das finnische Unternehmen RePack gibt es seit 2013. Die Versandtaschen bestehen aus recyceltem Polypropylen und sollen mindestens 20 Bestell-Zyklen halten.

Avocadostore, Otto und Tchibo wollen dem Verpackungsmüll den Kampf ansagen. Denn jährlich werden in Deutschland etwa 800.000 Tonnen Versandverpackungen aus Papier, Pappe, Karton oder Kunststoff verbraucht. Im Rahmen des dreijährigen Forschungsprojektes testen die Hamburger Unternehmen nun Mehrwegversandtaschen in der Praxis.

Ihre Erfahrungen und Ergebnisse sollen systematisch und Anwender-orientiert aufbereitet, in eine Online-Toolbox überführt und der E-Commerc

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats