Handelsgastronomie in Deutschland – Was und wann essen Deutschlands Kunden am liebsten?

Zum Mittag ein belegtes Brötchen

Max Vollmannshauser/URW
Der zentrale Food Court im Oberhausener Centro, die so genannte Coca Cola-Oase.
Der zentrale Food Court im Oberhausener Centro, die so genannte Coca Cola-Oase.

Die Gastronomie im Handel wird zunehmend professioneller. Inzwischen scheuen die Händler nicht mehr den Vergleich mit der klassischen Gastronomie, hatte das EHI Retail Institute bereits Anfang September in einer Umfrage herausgefunden – und Qualitätssteigerungen bei Speisen, Ausstattung und Ambiente festgestellt. Jetzt hat das Kölner Institut die kulinarischen Vorlieben der Kunden noch einmal genauer unter die Lupe genommen. Und siehe da, die bodenständige Kost erfreut sich größter Beliebtheit.

Die meistverkaufte Speise ist laut einer EHI-Händlerbefragung nach wie vor das belegte Brötchen. Am zweitbeliebtesten sind Frikadellen, gef

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats