HML Modemarketing Herbst 2020

"Bis November war der Herbst gar nicht so schlecht"

Rabe
Wirkwaren sind in den ersten Monaten der Herbst-/Wintersaison 2020 laut HML Modemarketing in der DOB am besten gelaufen, Jeans sind hingegen verglichen mit der Entwicklung im Frühjahr abgestürzt. Das Foto zeigt einen Look von Rabe für Herbst/Winter 2020/21.
Wirkwaren sind in den ersten Monaten der Herbst-/Wintersaison 2020 laut HML Modemarketing in der DOB am besten gelaufen, Jeans sind hingegen verglichen mit der Entwicklung im Frühjahr abgestürzt. Das Foto zeigt einen Look von Rabe für Herbst/Winter 2020/21.

In den ersten Monaten der Herbst-/Wintersaison zog die Nachfrage nach Mode deutlich an. Das zeigen die Zahlen von HML Modemarketing für August bis November 2020. Allerdings kauften die Verbraucherinnen und Verbraucher günstiger ein. Bei den Warengruppen verlor vor allem Formalwear weiter – in DOB und HAKA.

"Die Casualisierung hat sich im Herbst fortgesetzt", sagt Ulla Ertelt mit Blick auf die Auswertungen ihrer Befragungen für die ersten Monate der

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats