Homeoffice- und Nachhaltigkeits-Boom

Deshalb ist auch der kleine Laden um die Ecke ein Gewinner der Corona-Pandemie

Imago / Ralph Peters
Laut einer Erhebung von PwC werden Click & Collect und Click & Meet insbesondere bei kleinen Läden gut angenommen. Das gilt offenbar auch für diesen Store in der Heidelberger Innenstadt.
Laut einer Erhebung von PwC werden Click & Collect und Click & Meet insbesondere bei kleinen Läden gut angenommen. Das gilt offenbar auch für diesen Store in der Heidelberger Innenstadt.

Wie massiv die Corona-Pandemie den E-Commerce-Boom befeuert, das zeigte bereits kürzlich ein Unctad-Report, demzufolge der Umsatz der weltweit 13 größten Online-Plattformen 2020 um gut 20% auf 2,4 Billionen Euro zugelegt hat. Doch wer nun glaubt, der lokale Handel steuere mit Vollgas auf einen Abgrund zu, der irrt möglicherweise. Eine aktuelle Studie von PricewaterhouseCoopers (PwC) belegt jedenfalls, dass es neben den Online-Händlern einen weiteren Profiteur der durch Corona veränderten neuen Konsumgewohnheiten gibt. Nämlich den Laden um die Ecke.

Die Studie, für die die Unternehmensberatung PwC mehr als 8.700 Menschen aus 22 Ländern – darunter 511 aus Deutschland

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats