Ifo und Randstad befragen Personalchefs – unter anderem zum Mindestlohn

Über die Hälfte der Händler muss Löhne erhöhen

Imago / Steinach
2022 soll der Mindestlohn in Deutschland auf zwölf Euro steigen.
2022 soll der Mindestlohn in Deutschland auf zwölf Euro steigen.

In Deutschland gibt es seit 2015 den gesetzlichen Mindestlohn als unterste Lohngrenze für die Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer. Im Oktober 2022 soll er nun außerplanmäßig für alle auf zwölf Euro pro Stunde angehoben werden.

Für 44% der Unternehmen bedeutet diese Vorgabe der Ampelkoalition, dass sie ihre Löhne nach oben korrigieren müssen. Das ergab eine Pe

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats