In Kooperation mit Vestiaire Collective

Wie Unger seine Kunden beim Resale unterstützt

Unger / Vestiaire Collective
Luxus trifft Luxus: Unger und Vestiaire Collective machen gemeinsame Sache.
Luxus trifft Luxus: Unger und Vestiaire Collective machen gemeinsame Sache.

Beide verkaufen sie Luxusmode, wenn auch auf unterschiedliche Weise: Während Unger in Hamburg die neusten Kollektionen bietet, vertreibt der Online-Händler Vestiaire Collective Vintage-Modelle. Nun tun sich die beiden zusammen. Ab diesem Mittwoch können die Kundinnen und Kunden bei Unger ihre aussortierte Bekleidung abgeben und werden von den Secondhand-Spezialisten durch den Resale-Vorgang geführt.

Vom 14. bis zum 17. September ist im Erdgeschoss des Hamburger Luxushändlers Unger der Consignment Service von Vestiaire Collective zu finden. D

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats