Inflationsrate im Juni

Preise steigen wieder stärker

Fedra
Preisanstieg im Juni: Die Verbraucher müssen wieder etwas tiefer in die Tasche greifen.
Preisanstieg im Juni: Die Verbraucher müssen wieder etwas tiefer in die Tasche greifen.

Die Verbraucherpreise sind im Juni wieder etwas stärker gestiegen als im Vormonat. Das zeigen vorläufige Berechnungen des Statistischen Bundesamts (Destatis).

Demnach liegt die Inflationsrate im Juni bei 0,9% im Vergleich zum Vorjahr. Im Mai war noch eine Teuerung von 0,6% verzeichnet worden. Im Vormonat wa

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats