Insolvenzverwalter und HDE prognostizieren

Deutlich mehr Insolvenzen ab 2021

HDE
HDE-Hauptgeschäftsführer Stefan Genth: "Im innenstadtrelevanten Handel droht ein historischer Umsatzrückgang."
HDE-Hauptgeschäftsführer Stefan Genth: "Im innenstadtrelevanten Handel droht ein historischer Umsatzrückgang."

Das Statistische Bundesamt meldet weiter niedrige Zahlen bei den Insolvenzanmeldungen in Deutschland. Aber wie sieht es im kommenden Jahr aus? Der Handelsverband Deutschland und der Berufsverband der Insolvenzverwalter Deutschlands rechnen mit steigenden Zahlen ab 2021.

Das Statitische Bundesamt meldet weiter niedrige Zahlen bei den Insolvenzanmeldungen in Deutschland. Für den Monat Juli berichtet die Behör

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats