Helfen, aber wie?

Millionen Ukrainer sind auf der Flucht. In Deutschland sind mittlerweile mehr als 200.000 Geflüchtete angekommen.
Getty Images/ IMAGO/Marius Schwarz

Das gesellschaftliche Engagement und die Hilfsbereitschaft für Geflüchtete aus der Ukraine sind beispiellos. Viele Unternehmen wollen nicht nur mit Spenden helfen, sondern den Menschen durch Beschäftigung eine Perspektive bieten. Doch die Integrationsarbeit endet nicht beim Einstellungsgespräch.

Zumindest ihren Job hat sie behalten können. Vor wenigen Tagen konnte eine Reserved-Mitarbeiterin, die allein aus der Ukraine nach Deutschland g

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats