Interview mit Christiane Wiggers-Voellm, Geschäftsführerin von Primark Deutschland und Österreich

"Das ist alles sehr ermutigend"

Uta Wagner
Christiane Wiggers-Voellm zum Thema Störungen in der Lieferkette: "Wir hatten eine kurze Verzögerung bei der Übergabe von Waren. Aber wir stehen nicht vor einem größeren Problem."
Christiane Wiggers-Voellm zum Thema Störungen in der Lieferkette: "Wir hatten eine kurze Verzögerung bei der Übergabe von Waren. Aber wir stehen nicht vor einem größeren Problem."

Am 18. September endet das Geschäftsjahr von Primark. In einem Pre Close Trading Update hat der Discounter eine durchaus positive erste Bilanz gezogen. In Deutschland und Österreich ist Christiane Wiggers-Voellm für die Geschäfte verantwortlich. Wir haben sie gefragt, wie es hierzulande läuft, warum so viel weniger Ware in den Läden hängt und ob Primark weitere Filialen verkleinern will.

TextilWirtschaft: In dem Pre Close Trading Update steht, dass der Warenbestand bei Primark aktuell konzernweit um 200 Mio. Euro geringer ist. K&

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats