IPO in New York

Michael Kliger hält 1% an Mytheresa

Mytheresa
Mytheresa-CEO Michael Kliger bringt den Luxushändler an die Börse.
Mytheresa-CEO Michael Kliger bringt den Luxushändler an die Börse.

Die Aktien des Luxushändlers Mytheresa sollen für bis zu 18 Dollar ausgegeben werden. Das bedeutet, dass dem Unternehmen knapp 240 Mio. Dollar zufließen würden. Der Großteil der Summe wird zur Schuldentilgung verwendet. CEO Michael Kliger hält ein Aktienpaket, das eine zweistellige Millionensumme wert ist.

Der CEO von Mytheresa ist einer der größten Anteilseigner des Luxushändlers. Michael Kliger wird nach dem 1,5 Milliarden-Börseng

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats