Luxusmode-Konzern Capri legt Jahres- und Quartalsbilanz vor

Michael Kors-Konzern büßt 11% ein

Martin Veit
Versace-Schau im Juni 2019 in Mailand
Versace-Schau im Juni 2019 in Mailand

Die Covid-19-Krise trifft die Luxusmode-Industrie hart. Die Capri-Gruppe um Michael Kors und Versace hat den Umsatzrutsch von Januar bis März eingedämmt. Inzwischen sind 90% der Läden wieder geöffnet. Doch die Kunden halten sich immer noch mit dem Shopping zurück.

Der Capri-Gruppe um Michael Kors, Versace und Jimmy Choo ist es gelungen, die Covid-19-Einbußen einzudämmen. Der Umsatz der Gruppe fiel in

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats