Jahresausblick

Michael Kors: 100 Millionen weniger Umsatz wegen Coronavirus

Michael Kors

Der Coronavirus beschert den Modeunternehmen erhebliche Geschäftsausfälle. Als eine der ersten großen Konzerne wartet die Capri-Gruppe mit einer Schätzung auf. Der Konzern revidiert deshalb die Prognose für Umsatz und Gewinn nach unten.

Mit der Capri-Gruppe hat der erste große Fashion-Konzern die Konsequenzen des Coronavirus beziffert. Die Gruppe um Michael Kors, Jimmy Choo und

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats