Jahresbilanz

LVMH nähert sich Vorkrisenniveau

IMAGO / VCG
luxus läuft. Schlangestehen vor einem Louis Vuitton-Store in Shanghai im Dezember 2020.
luxus läuft. Schlangestehen vor einem Louis Vuitton-Store in Shanghai im Dezember 2020.

Der weltgrößte Luxuskonzern LVMH hat sich erholt, bleibt aber nichtsdestotrotz im Weihnachtsquartal im Minus. Während die Mode sich stark entwickelt, hat die Retail-Sparte um Sephora und DFS wegen des Shutdown zu kämpfen.

Der weltgrößte Luxuskonzern LVMH hat im Weihnachtsquartal fast wieder das Vorkrisenniveau erreicht. Die Gruppe, die von CEO Bernard Arnaul

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats