Jahresbilanz

Piquadro kratzt an 100 Millionen-Schwelle

Piquadro
Marco Palmieri, CEO Piquadro
Marco Palmieri, CEO Piquadro

Das Accessoire-Label Piquadro ist auf Expansionskurs. Nach der Übernahme von The Bridge buhlt das Unternehmen um Lancel. Der Umsatz klettert auf knapp 98 Mio. Euro.

Der italienische Accessoire-Hersteller Piquadro nähert sich der 100 Millionen-Schwelle. Dank der Übernahme von The Bridge erwirtschaftete

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats