Jetzt laufen Investorengespräche

Peter Kaiser: Insolvenzverfahren in Eigenregie ist eröffnet

Peter Kaiser
Noch zu wenig verankert bei den Einkäufern: Peter Kaiser hat seinen USP zwar bei Pumps und Co, kann aber auch kernig und sportiv. Hier ein Chelsea aus der aktuellen HW20-Kollektion.
Noch zu wenig verankert bei den Einkäufern: Peter Kaiser hat seinen USP zwar bei Pumps und Co, kann aber auch kernig und sportiv. Hier ein Chelsea aus der aktuellen HW20-Kollektion.

Nächster Schritt. Nachdem der Piramsenser Schuhhersteller Peter Kaiser am 14. September, wie berichtet, unter den Schutzschirm gerückt war, wurde jetzt, am 1. Dezember, das Insolvenzverfahren in Eigenregie eröffnet.

„Das Gute ist, dass wir in der Situation sind, jetzt mit mehreren Investoren verhandeln zu können“, sagt Stefan Frank, der das Unter

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats