John Lewis Partnership launcht „Better Jobs“-Initiative

Neuer Rahmen für die Zusammenarbeit mit britischen Lieferanten

John Lewis
Die John Lewis-Filiale an der Londoner Oxford-Street.
Die John Lewis-Filiale an der Londoner Oxford-Street.

Die neue Firmenchefin treibt den Wandel voran: Erst am vergangenen Freitag hatte Sharon White, seit Februar Chairman der britischen Einzelhandelsgruppe John Lewis Partnership, die 80.000 Mitarbeiter des Unternehmens über ihre radikalen Restrukturierungspläne informiert. Am heutigen Montag launcht die Department Store-Kette John Lewis & Partners eine „Better Jobs“-Initiative, an der sich alle 120 produzierenden britische Lieferanten beteiligen können.

Mit dem Programm, das traditionelle ethische Kriterien ersetzt, sollen mehr ‚lohnende und bereichernde‘ Arbeitsstellen für die Leute

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats