Anzeige
Karl Lagerfeld

Nachhaltig, cool, vom Weltall inspiriert


Karl Lagerfeld
KARL LAGERFELD Menswear setzt zum Herbst/Winter ’22 auf einen lässigen Mix aus zeitlosen und modernen Elementen und bietet nachhaltige Stücke, die von retro-futuristischer Science-Fiction und Robotik inspiriert sind.

Das Haus KARL LAGERFELD teilt die ikonische Vision und die Designästhetik seines Gründers Karl Lagerfeld, verbunden mit einem zeitgenössischen, zukunftsorientierten Geist. Die Marke zelebriert sein kolossales Erbe und atmet seine Leidenschaft, Intuition und unerschöpfliche Kreativität im Kern ihrer DNA. Die unverwechselbare Ästhetik von KARL LAGERFELD kombiniert Pariser Klassiker mit einer rockig-schicken Attitüde und maßgeschneiderten Silhouetten.

Das Unternehmen F.D. Fashion Design Herrenmode GmbH ist seit über 30 Jahren Lizenznehmer der international bekannten Modemarke KARL LAGERFELD. Das Unternehmen entwickelt und vertreibt unter diesem Namen erfolgreich Herrenmode und trägt so zum internationalen Wachstum der Marke bei.

Karl Lagerfeld


15 Menswear-Showrooms

In den vergangenen Jahren hat F.D. Fashion Design mehr als 20 Monomarken-Stores und Shop-in-Shops eröffnet, in denen die Herrenmode-Linie angeboten wird.

In den 15 Menswear-Showrooms, die über den gesamten Bereich EMEA verteilt sind, werden die jährlich vier Kollektionen (Pre-Spring, Spring/Summer, Pre-Fall und Fall/Winter) an die Retailer vertrieben.

Karl Lagerfeld


Robotik und Science Fiction

Die Herbst/Winter-Kollektion '22 wird seit Mitte Januar in den verschiedenen Showrooms vertrieben. Sie zeichnet sich durch Elemente aus, die von Robotik und Science Fiction inspiriert sind. KARL LAGERFELD war noch nie für ruhige, unaufdringliche Mode bekannt, und so beeindruckt auch die neue Kollektion mit Camouflage-Artwork in Farbkombinationen wie Sand, Electric Blue, Orange oder Schwarz. Transformierbare Outerwear mit funktionalen, abnehmbaren Taschen und Ärmeln, Riemen und Schnallen spielen eine ebenso große Rolle wie Workwear-Hosen und moderne Shearling-Jacken. Großer Wert wird auch auf klassische Looks gelegt, die mit ihren lässigen Elementen topaktuell sind. Darüber hinaus werden wichtige Ledermodelle präsentiert, die dem Rock-Chic-Stil der Marke treu bleiben.

Karl Lagerfeld


Taschen mit neuem Design

Athleisure und Accessoires spielen ebenfalls eine wichtige Rolle in der Kollektion für Herbst/Winter '22. Die Taschen warten mit neuen Designs und Größen sowie reflektierenden Materialien auf, passend zum futuristischen Thema.

Die Kollektion spielt mit verschiedenen Materialmixen, unterschiedlichen Passformen, wie schmalen Hosen mit oversized Strick- und Jersey-Pullovern, und matt-glänzender Sportswear.

Zu den vom Weltall inspirierten Motiven gehören reflektierende Materialien und neo-futuristische Farben wie mattes Silber, Beige-Gold, Bronze und Metallic-Blau, die das Science-Fiction-Thema abrunden.

Umweltbewusste, recycelte und innovative Materialien stehen im Mittelpunkt der Kollektion, denn Nachhaltigkeit ist ein zentrales Anliegen von KARL LAGERFELD.

Ansprechpartner Vertrieb:
Jörg Seebode, joerg.seebode@karl-lagerfeld.de, Mobil: +49 (0) 151-582 691 40

Adresse des Showrooms DACH:
Speditionstraße 17, 40221 Düsseldorf, Deutschland


stats