Kaufhaus-Ganz-Geschäftsführerin Tatjana Steinbrenner zum Thema Warenhaus

"Unser Geschäftsmodell blüht eigentlich auf"

Kaufhaus Ganz
"Wenn wir mit 20% minus abschließen können, wäre das super. 2019 haben wir mit plus 3% abgeschlossen, aber während des Lockdowns haben wir eine Million Euro verloren, das werden wir nicht wieder aufholen", sagt Tatjana Steinbrenner.
"Wenn wir mit 20% minus abschließen können, wäre das super. 2019 haben wir mit plus 3% abgeschlossen, aber während des Lockdowns haben wir eine Million Euro verloren, das werden wir nicht wieder aufholen", sagt Tatjana Steinbrenner.

Tatjana Steinbrenner, Geschäftsführerin des hessischen Kaufhauses Ganz, spricht im TW-Interview über die Zukunft des Geschäftsmodells Warenhaus, die große Bedeutung von Kaufhäusern für Kleinstädte sowie das veränderte Orderverhalten und das immer wichtiger werdende Online-Geschäft von Ganz.

Tatjana Steinbrenner, Geschäftsführerin des hessischen Kaufhauses Ganz, spricht im TW-Interview über die Zukunft des Geschäftsmod

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats