Kaufofferte

Daumen hoch von Renzo Rosso zu YNAP-Kauf

Martin Schoeller
Renzo Rosso
Renzo Rosso

Richemont will den Onlinehändler YNAP komplett übernehmen. YNAP-Großaktionär Renzo Rosso hält das für eine gute Idee. Auch, wenn er ein bisschen traurig ist, dass eine weitere italienische Firma ans Ausland geht.

Der italienische Modeunternehmer Renzo Rosso hat sein Ok für die Übernahme von Yoox Net-a-porter (YNAP) durch den Genfer Luxuskonzern Riche

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats