Modehaus gewinnt Teilnahme am HDE-Pilotprojekt

Wie Klingemann bis Anfang 2022 klimaneutral werden will

Klingemann
Klingemann hat eigenen Angaben zufolge in den vergangenen Jahren schon viel getan, um das Modehaus energietechnisch fit für die Zukunft zu machen,
Klingemann hat eigenen Angaben zufolge in den vergangenen Jahren schon viel getan, um das Modehaus energietechnisch fit für die Zukunft zu machen,

Klingemann macht sich auf den Weg in die Klimaneutralität. Das Höxter Mode- und Sporthaus hat die Teilnahme an einem Pilotprojekt im Rahmen der Klimaschutzoffensive des Handels (KSO) des Handelsverbandes HDE gewonnen. Aus mehr als 50 Bewerbern wurde der Bekleidungshändler ausgelost, um als Best Practice-Beispiel für die Modebranche zu zeigen, wie es möglich ist, in wenigen Monaten klimaneutral zu werden. Möglichst ohne den Ablasshandel in Form von CO2-Zertifikaten.

Zwar hat Inhaber Jens Klingemann in den vergangenen Jahren schon viel getan, um sein Modehaus energietechnisch fit für die Zukunft zu machen, ab

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats