Konzernbilanz 2020

Ludwig Beck verliert über ein Drittel des Umsatzes

Ludwig Beck
Ludwig Becks Stammhaus am Münchner Marienplatz steht mit über 70 Mio. Euro in der Bilanz.
Ludwig Becks Stammhaus am Münchner Marienplatz steht mit über 70 Mio. Euro in der Bilanz.

Ludwig Beck hat im Pandemie-Jahr 2020 einen dramatischen Erlös-Rückgang zu verschmerzen: Der Nettoumsatz fällt um rund 36% auf 51,5 Mio. Euro. Zwei Lockdowns, ein abgesagtes Oktoberfest sowie der Wegfall des Weihnachtsgeschäfts machten auch dem Münchner Traditionshaus schwer zu schaffen. 

Damit lief 2020 für Ludwig Beck so schlecht, wie erwartet. Der dramatische Umsatzeinbruch war vom Konzern bereits im Sommer prognostiziert worde

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats