Kooperation mit Stadt Stuttgart und Parkhausbetreiber Apcoa

Breuninger macht Parkhaus zum Paket-Hub

Leif Piechowski
Parkhaus-Partner: Ines Aufrecht, Leiterin der Zukunftsprojekte der Landeshauptstadt Stuttgart, Hansjörg Votteler, Geschäftsführer von Apcoa Parking Deutschland, und Ulrich Wölfer, Mitglied der Unternehmensleitung von Breuninger.
Parkhaus-Partner: Ines Aufrecht, Leiterin der Zukunftsprojekte der Landeshauptstadt Stuttgart, Hansjörg Votteler, Geschäftsführer von Apcoa Parking Deutschland, und Ulrich Wölfer, Mitglied der Unternehmensleitung von Breuninger.

Der Department Store-Betreiber Breuninger hat in Stuttgart das "Parkhaus der Zukunft" vorgestellt. Damit ist ein Projekt gemeint, das der Modehändler zusammen mit dem Parkhausbetreiber Apcoa und der Stadt Stuttgart kürzlich gestartet hat. Im Mittelpunkt stehen unterschiedliche Mobilitätsservices, die in sieben innerstädtischen Parkhäusern und Tiefgaragen eingerichtet wurden. Dazu zählen unter anderem Paketschränke und Umschlagplätze, an denen Online-Bestellungen auf Lastenräder verladen werden.

Anschließend wird die Ware auf der sogenannten letzten Meile zum Endkunden gebracht. Weitere Dienstleistungen sind Ladepunkte für E-Fahrze

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats