Ladenöffnung

NRW: Schon 2018 mehr verkaufsoffene Sonntage

Roberto Pfeil
Andreas Pinkwart (FDP), NRW-Minister für Wirtschaft und Digitales, hofft, dass die neue Regelung "schon im kommenden Frühjahr in Kraft treten kann."
Andreas Pinkwart (FDP), NRW-Minister für Wirtschaft und Digitales, hofft, dass die neue Regelung "schon im kommenden Frühjahr in Kraft treten kann."

Nordrhein-Westfalen macht Ernst bei der weiteren Liberalisierung des Ladenschlusses: Die im Mai gewählte schwarz-gelbe Landesregierung will die Zahl der verkaufsoffenen Sonntage schnell von vier auf acht verdoppeln und sie rechtssicher machen.

Er hoffe, dass die neue Regelung "schon im kommenden Frühjahr in Kraft treten kann", sagte Andreas Pinkwart (FDP), NRW-Minister für Wirtsch

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats