Landkreis mit hoher Inzidenz

Frey und Garhammer protestieren gegen Shutdown

Ostbayernsiehtschwarz

Aufgrund der Nähe zur tschechischen Grenze liegen die Inzidenzen in Ostbayern nach wie vor über 100. Keine Chance auf Wiedereröffnung für Häuser wie Garhammer oder Frey. Nach einem Offenen Brief an die Landesregierung wollen die Unternehmer mit der Kampagne #ostbayernsiehtschwarz Druck auf die Politik ausüben.

In einem Brandbrief hatten die Unternehmen Frey, Garhammer und der Glashersteller Joska ihrem Ärger über die Entscheidung der bayerischen L

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats